Kenwood KMM-DAB403 USB-Autoradio mit DAB Test- Jeden Cent wert!

Nachdem wir einige “noname” produkte hinter uns haben, haben wir nun entschlossen mal etwas mehr geld in die hand zu nehmen und ein markenhersteller in betracht zu ziehen. Wir wohnen im dreiländereck und radioempfang geht hier mal hin mal her und ist analog kaum zu gebrauchen. Das radio lies sich ienfach installieren dank 1din und iso kabel. Installiert in einem pt cruiser 2002. Ging alles problemlos, auch die installation der scheibenantenne. Nachdem alles nageschlossen war. Radio an kopf für dab gebrückt. . Senderupdate ging automatisch und siehe da. Mit sendern die wir sonst nie hatten . Meine frau ist glücklich weil kein rauschen mehr.Ich kann nur 5 sterne verteilen.

Guter empfang, für dieses geld echt empfehlenswert. Scheibenantenne ist inklusive und hat einen guten empfang. Dieses gerät hat kein bluetooth, so wie es auch beschrieben steht. Wer für 70 € ein radio sucht mit viel schnickschnack muss weiter suchen. Dieses radio tut was ein radio machen muss, er spiel musik ab. Wer mehr erwartet wird enttäuscht sein.

Ich habe zum einbau in mein auto einen extra einbaurahmen benötigt da mein altes radio doppelt so groß ist. Der einbau ging ganz schnell und einfach über die bühne. Das radio selbst gefällt mit sehr gut. Die sender sind denkbar einfach zu programmieren, ebenso das abspielen von cd’s. Ich finde allein die tasten etwas filigran, aber ich werde mich dran gewöhnen. Um bluetooth zu nutzen muss das telefon muss erstmalig via usb am radio angemeldet werden. Es können bis zu 5 telefone gleichzeitig via bluetooth mit dem radio verbunden werden. Wenn ich einsteige und das auto starte geht das radio an und verbindet sich sofort mit dem smartphone.

Ersetzt im wohnmobil das alte kassettenradio. Klang ist mit den vorhandenen lautsprechern super.

Preis-leistung stimmen überein. Einfacher einbau und kinderleichte bedienung.

Günstiger preis, dab+, dadurch guter, klarer empfang. Lieferumfang ( dab- klebeantenne). Um es gleich zu sagen, die beiliegende klebeantenne kann man vergessen, taugt während der fahrt nix, im stand so la la. Erst mit montage einer dab-dachantenne war der empfang gut. Die winzigen schwarzen tasten sind kaum während der fahrt zu finden- sollten besser farblich von der schhwarzen umgebung abgesetzt sein, was auch für den drehknopf gilt. Wichtig ist auch das dab+ nur in deutschland funktioniert. Mein androidsmartphone ( huawei p10) wird nicht erkannt.

Ich habe ein dab radio für meinen classic mini gesucht. Zu teuer sollte es auch nicht sein, also entschied ich mich für dieses. Hatte erst bedenken wegen dem dab empfang. Aber der ist wunderbar, selbst auf dem land. Nur die anleitung für die dab antenne… darauf hört es sich komplizierter an als es ist. Kann das radio zu 100% empfehlen.

Wir sind sehr zufrieden, keinerlei störungen und kein schwanken in den sendern, tolles teil, auch im aussehen sehr schön.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Für den Preis ist das Ding klasse
  • Wow!
  • Tut was es soll

Nachteile

  • Lange Senderwechsel
  • Nicht für neuere Autos mit viel Plastik geeignet
  • Schlechter Empfang

Kenwood dab+ radio ist gut verarbeitet und erfüllt seinen zweck. Der einbau war auch schnell ca. Würde ich wieder kaufen für dem preis.

Zwar gabs am anfang probleme da das radio nach dem anschalten nicht wirklich reagiert hatte, aber als ich dann einen usb stick angeschlossen habe hat er diesen anfangen zu lesen und ging dann einwandfrei. Mittlerweile habe ich das radio als freisprecheinrichtung installiert und es telefoniert sich super. Klangqualität von telefonat wie auch musik super – wie es sein soll und sprachqualität des mikrofons für den anderen hörer auch super. Die empfindlichkeit kann man einstellen. Sprache ist leider nur auf russisch, englisch und spanisch einstellbar. Allerdings wer ein bisschen englisch kann, gar kein problemich hab das radio mit bluetooth mit meinem handy verbunden und das auto pairing ist immer an. Heißt, dass immer wenn ich in mein auto einsteige verbindet sich das handy automatisch immer gleich mit dem radio. Auch wenn ich bluetooth erst im auto einschalte. Sprich, sobald das radio das bekannte bluetoothsignal erkennt verbindet er sich sofort. Auch wenn das handy in der hosentasche ist, kann man kontakte über das radio anrufen.

Ich habe eine ganze weile nach autoradios im internet gesucht, bis ich auf das gestoßen bin. Ich war am anfang etwas unschlüssig, hab mir das autoradio dann bestellt. Beim lieferumfang war ein passender iso adapter dabei, einen antennenadapter musste ich extra bestellen. Das radio ging schnell und einfach einzubauen. Es sieht sehr gut aus, hat sehr viele einstellmöglichkeiten und funktionen und lässt sich auch gut bedienen. Der sound überzeugt mich und bis jetzt gab es keine probleme. Fazit: sehr gutes produkt, würd ich auf jeden fall wieder kaufen.

Das autoradio von kenwood ist gut verarbeitet und erfüllt seinen zweck als multifunktionales autoradio sehr gut. Es hat erstaunlich viel zu bieten und kostet dabei keine 75€. Alle gängigen standard hat das radio mit an board. Bei diesem modell ist kein cd laufwerk dabei, somit ist es rein von der bauweise deutlich kleiner bzw. Kürzer als ein herkömmliches autoradio. Der einbau ist somit deutlich leichter. Auch der mitgelieferte kabelbaum der sehr gut beschriftet ist, erleichtert den einbau. Bedienung:die bedienungsanleitung ist übersichtlich und gut verständlich. Die bedienung des radios an sich ist einfach, intuitiv und man hat schnell den dreh raus.

Ein sehr günstiges autoradio mit sehr guten klang. Sehr positiv fand ich das adapter und mikrofon mit dabei waren. Der einbau ging schnell von der hand. Alte radio und rahmen raus und neue rahmen rein, stecker und antenne & mikrofon einstecken, fertigdas einrichten sprache ging noch schnell aber je weiter man ins menü kommt wird’s etwas speziell bis man es so will wie man’s mag und für seinen geschmack gefälltich gebe deshalb “nur” 4 sterne weil die bluetooth verbindung zu meinen handy dauernd abbricht (lg g5 h850)ich hätte gerne eine “freisprechanlage” über smartphone & radio gehabt aber was ich auch mache es funktioniert einfach nicht. Schadeansonsten ein echt sehr gutes radio bis auf den mangel wegen der bluetoothverbindung und am smartphone liegt es definitiv nicht weil zuhause geht filme & fotos streamen auf den tv und das hören von musik über bluetooth soundbar geht auch. Also liegt es definitiv am autoradio.

Das radio hält, was es verspricht. Eines der günstigeren autoradios, trotzdem bin ich sehr zufrieden. Der aufwand ist sehr gering, da das radio sehr schnell und einfach eingebaut ist und es macht noch was her. Es sieht noch dabei gut aus und hat alle wichtigen funktionen, wie usb und normalem radio. Die sender findet man hier ebenfalls alle, die man so in deutschland kennt (liegt natürlich auch an der antenne :)).

Alles gut, gutes preis leistungsverhältnis. Nur die anleitung zur installation der digitalantenne lässt zu wünschen übrig.

Hab das radio in meinem vw t3, verbaut, es passt gut in das amaturenbrett und “crasht” die optik durch sein eher unauffälliges aussehen nicht so stark, wie mein altes “billiges” radio vom discounter. Dab funktioniert die meißten zeit gut, in grenznahe wird es gerne problematisch, wobei ich wohl auch weder die optimale antenne, noch die beste position habe. Aux auch sehe gut , usb hab ich bis jetzt noch nicht getestet, aber die ladefunktion ist sehr sehr langsam. Das das radio kein bluetooth hat stört mich nicht, das empfand ich eh immer als anstrengend.

Bin für meine anforderung sehr zufrieden. Der einbau gestaltete sich etwas schwierig, für mich, ohne profi nicht machbar. Habe einen vw passat bj 2007 und da brauchte der elektriker schon ein paar kabeln, stecker u. Sonst bin ich sehr zufrieden.

Merkmal der Kenwood KMM-DAB403 USB-Autoradio mit DAB+

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Empfangsstarker DAB+ Tuner mit “Seamless Blending” für unterbrechungsfreies Umschalten zwischen Digitalradio und UKW; Hochleistungstuner für UKW/MW/LW
  • Front-USB-Anschluss zum schnellen Auslesen/Steuern von USB-Speichern (MP3/WMA/WAV/FLAC); iPod-Direktsteuerung; AOA2.0 Anbindung für Android Phones; 1 A-Ladefunktion für Smartphones
  • Semiparametrischer 3 Band EQ für optimalen Klang; MOS-FET Verstärker 4 x 50 W für kraftvollen Sound; 2 Preouts (Rear/Subwoofer schaltbar); Front-AUX-Eingang (3,5mm Klinke)
  • Diebstahlschutz (abnehmbares Bedienteil); 13-stelliges LC-Display mit “VA”Technologie mit guter Ablesbarkeit und hohem Kontrast; Anschluss für Lenkradfernbedienungsadapter

Produktbeschreibung des Herstellers

DAB+ mit Seamless Blending

Der DAB+ Tuner empfängt das umfangreiche Angebot der digital ausgestrahlten Rundfunkprogramme auch bei hohen Geschwindigkeiten frei von Rauschen, Knacken und Pegelschwankungen – und das nicht nur in Deutschland, denn DAB-Programme gibt es mittlerweile auch in vielen anderen europäischen Ländern. Alle verfügbaren DAB-Sender lassen sich direkt aus einer im Radiodisplay angezeigten Liste anwählen. Und steht einmal kein ausreichend starkes DAB-Signal zur Verfügung, wechselt der Tuner automatisch und ohne hörbare Unterbrechung auf die passende UKW-Frequenz. Dabei sorgt „Seamless Blending“, ein intelligenter Datenpuffer, für nahtlose Überblendungen ohne störende Pegel- und Zeitversätze.

Musikwiedergabe von iPod/iPhone & Co.

Über den USB-Port können iPod oder iPhone direkt per Standard-USB-Kabel mit dem Autoradio verbunden werden. So wird das Smartphone nicht nur mit 1 Ampere aufgeladen, sondern kann auch als Musikplayer über das Autoradio gesteuert werden. Dabei kann komfortabel nach Kriterien wie Album, Titel oder Interpret gesucht werden. Darüber hinaus lassen sich direkt vom USB-Speicher Audiodateien in den Formaten MP3 / WMA / WAV und dem verlustfreien FLAC („Free Lossless Audio Codec“) inklusive Anzeige der ID3-Tag-Informationen abspielen.

Android-Smartphone als Musik-Player

Dank Android Audio Modus AOA 2.0 lassen sich jetzt Audiodateien vom Android Smartphone in bester Digitalqualität über USB wiedergeben und komfortabel steuern. Ob Play, Pause, Skip, Ordnerwechsel, Suche nach Interpret, Album, Titel oder hinterlegten Metadaten – das Autoradio erlaubt praktisch die komplette Steuerung des Audioplayers. Voraussetzung ist mindestens die Androidversion 4.1 und auf dem Smartphone muss die Kenwood Music Play App installiert sein.

Wiedergabe von FLAC-Dateien

Die Nutzung des „Free Lossless Audio Codec“ ermöglicht die Komprimierung von Audio-Files auf etwa die Hälfte der Datenmenge ohne dabei Qualitätsverluste in Kauf nehmen zu müssen. FLAC stellt damit ein ideales Format dar, um Musik auf höchst möglichem Qualitätsniveau zu speichern. Dieses Kenwood Autoradio kann FLAC Dateien mit einer Sampling-Rate von bis zu 48kHz / 16Bit wiedergeben.

Umfangreiche Klangeinstellungen

Die parametrische drei-Band Klangregelung erlaubt die individuelle Anpassung des Klangs an die Fahrzeugakustik und den persönlichen Hörgeschmack. Darüber hinaus bieten sieben vorprogrammierte Klangspeicher Soundanpassungen für praktische jede Musikrichtung. Mit zuschaltbarem Bass Boost und Loudness-Funktion lässt sich der Sound noch weiter optimieren. Die Klangtuningfunktion “Sound Reconstruction” poliert den Sound komprimierter Digitalquellen auf, in dem verlorengegangene Hochtonanteile wiederhergestellt werden.

Das paket mit dem kenwood digital media receiver kommt erst einmal gut und sicher bei einem zu hause an. Ich war mir vorher beim einbau ja etwas unsicher. In der regel gestaltet sich so etwas immer etwas schwierig und gerade hier hatte ich bisher so gar keine erfahrungswerte. Doch überraschenderweise ging gerade der einbau sehr einfach von der hand. Auch weil man von der seite von kenwood hier mitgedacht hat und nicht einfach davon ausgegangen ist das nur profis hier ans werk gehen werden. Auch für laien definitiv zu schaffen. Die handhabung selber ist gut und simpel und absolut überzeugend. Die bedienung ist dabei intuitiv. Man findet sich schnell zu recht und hat auch bald alle funktionen raus.

Ich habe das autoradio “kenwood kmm-bt203 digital media receiver mit bluetooth-freisprecheinrichtung und apple ipod-steuerung” inzwischen seit ca. Zwei monaten in gebrauch und bin ganz zufrieden damit. Der einbau geht schnell und einfach, wenn man ein wenig technisches geschick besitzt. Und beim einbau zeigt sich der große vorteil des autoradios, denn da es kein cd-fach besitzt, ist es deutlich kürzer und kompakter als die meisten anderen autoradios und passt so auch in ein auto, das nicht so viel platz für ein radio bereitstellt. Die bedienung ist einfach und intuitiv, sodass man die beiliegende bedienungsanleitung nicht unbedingt benötigt. Außerdem stimme ich der aussage des herstellers zu, dass das große beleuchtete display sehr gut ablesbar ist. Ich höre beim autofahren gerne radio (v. Nachrichten, staumeldungen etc. ) und muss ganz ehrlich sagen, dass ich was das radio angeht etwas enttäuscht bin.

Dank iso-steckern war der einbau sehr leicht. Auch die verkabelung ist so einfach gestaltet, es musste alles nur gesteckt werden. Es besteht die möglichkeit, aus mehreren sprachen die gewünschte sprache auszuwählen. Die bedienungsanleitung ist intuitiv und meiner meinung nach in spitzen-qualität angefertigt. Damit ist die bedienung der multimedia-station kinderleicht, es gibt sehr viele einstellmöglichkeiten. Das wichtigste für mich ist: ein super klang in allen höhen und tiefen.

Für mich stimmt einfach alles an diesem radio. Guter empfang, übersichtliches bedienermenü. Radiotext war für mich ein entscheidentes kaufkriterium. Die enthaltene dab klebeantenne habe ich einer anderen empfehlung entsprechend an meinem 2 türigen fahrzeug an die hintere seitenscheibe geklebt. Der einbau war für mich kinderleicht. Dieses gerät würde ich jederzeit wieder kaufen.

Radio an sich ist für den preis io. Mich ärgerte nur sehr das keine dab antenne dabei war. Beschrieben war auch eine bluetooth freisprechfunktion aber die würde ich nicht nutzen.

Für den preis finde ich dieses “radio” echt gut. Der sound ist selbst mit so standard auto-lautsprechern echt gut und bass-lastig. Die standardeinstellung ist auch ganz gut. Ich habe lediglich den bass etwas höher gestellt und bisschen rumprobiert das es für mich am besten klingt. Jetzt kommt aber der einzige kritikpunkt weshalb ich nur 4 sterne vergebe. Zum einen wird das gerät jedes mal wenn man es vom strom trennt, also den motor ausmacht, zurückgesetzt so dass ich jedes mal 4 mal auf den src knopf drücken muss damit ich es mit bluetooth verbinden kann. Auch die lautstärke ist immer auf 15 bei jedem anschalten. Bis auf die soundeinstellung, wie bass usw. Zum anderen braucht das gerät manchmal ewig bis ich von meinem handy musik abspielen kann, obwohl ich verbunden bin.

Der einbau des kurzen gerätes ist sehr einfach. Ein atapterstück, für den normstecker des autos, und ein externes mikrofon mit ca 2,5m kabel sind ebenfalls dabei. Das mikrofon konnte ich großzügig hinter der konsole bis zum türrahmen in kopfhöhe verlegen. Die einstellungen habe ich mit der bedienungsanleitung in der hand vorgenommen, da hier wirklich viel eingestellt werden kann. Vom klang des radios bin ich sehr begeistert. Auch usb betrieb ist einwandfrei. Hier bin ich hellauf begeistert. Drei geräte können hier gekoppelt werden und das gleichzeitig. Somit sind mein privat, mein firmen und das smartphone meiner frau eingerichtet.

Gute sound einstellmöglichkeiten. Wer keinen cd player mehr braucht ist hiermit gut bedient. Würde ich wieder kaufen zu dem preis.

Ansich gutes produkt, leider kam es nur ohne antenne an und diese musste manuell dann nachgekauft werden. Schade, deshalb empfehle ich den packungsinhalt vor montage ( und nicht so wie wir) zu prüfen.

Es ist schon etwas länger her seit ich meine letzte rezension zu einem artikel hier bei amazon verfasst habe. Aber dieses produkt begeistert mich so sehr, dass ich eine unbedingte empfehlung für dieses autoradio abgeben möchte. Eigentlich wollte ich mir zuerst das sony dsx-a400bt bestellen, hatte aber bedenken wegen den negativen rezensionen bezüglich der bedienbarkeit (menüführung und tastenbelegung), sowie der qualität des integrierten mikrofons. Außerdem wirkt die optik des kenwood-radios nicht so verspielt wie die des sony dsx-a400bt, sondern kommt erwachsener daher (meine subjektive meinung). Wichtig: unbedingt beachten das dieses gerät kein cd-laufwerk hat, dementsprechend aber auch kürzer ist, was den einbau erleichtert. Man bekommt mit dem gerät einen radio-tuner, bluetooth (zwei geräte gleichzeitig koppelbar), einen usb-anschluss und aux-eingang auf der vorderseite und eine freisprecheinrichtung mit externem mikrofon. Wenn das iphone mit dem autoradio gekoppelt ist, reicht es einfach “hey siri” zu sagen, und schon kann ich die siri-sprachsteuerung über die freisprecheinrichtung nutzen, um z. Das telefonbuch des smartphones synchronisiert sich übrigens mit dem autoradio, genauso wie die anrufhistorie.

Hallo zunächst einmal möchte ich auf den wirklich einfachen einbau des kenwood kmm-bt203 eingehen. Da dieses autoradio nicht über ein cd laufwerk verfügt , ist es deutlich kürzer als ein klassisches autoradio. Außerdem liegt ein kabelbaum bei , bei dem die wichtigsten kabel mit großen aufklebern versehen sind. Super durchdacht und auch für hobbybastler leicht verständlich die umfangreiche bedienungsanleitung in gedruckter form ist natürlich auch eine echte hilfe. Das bt-203 verfügt über ein angenehm großes und sehr gut ablesbares display. Die tasten sind aus hartplastik , was nicht ganz so toll ist , aber sie funktionieren problemlos. Der usb und der klinkenstecker anschluss auf der rechten seite haben eine kleine klappe zum verschließen bei nichtbenützung , das ist hübsch gelöst. Überhaupt macht das ganze autoradio einen außergewöhnlich gut durchdachten eindruck nach dem einbau geht es erstmal an die grundeinstellungen. So viele möglichkeiten habe ich bisher noch bei keinem anderen gerät erlebt. Nicht nur die unterscheidung zwischen einem 2 oder 3 wege system , sogar die größe der lautsprecher wird abgefragt .

Tolle optik, einfacher einbau und super empfang. Gleich noch zwei weitere für die kollegen bestellt :).

 der einbau des radios hat in meinem 31 jahre alten bulli gerade mal knapp 10 minuten gedauert, vielleicht auch weniger. Ich habe gar nicht auf die uhr geschaut. Bei meinem bulli ist die einbautiefe für radios nicht die größte und bisher musste ich die kabel dahinter immer sehr quetschen damit es gepasst hat. Das ist bei dem kenwood kmm-bt203 nicht der fall. Da dieses radio kein cd-fach hat ist es viel kürzer als radios mit cd-fach und so habe ich genug platz um meine kabel endlich mal locker liegen zu haben. Die menüführung ist einfach und intuitiv. Ich habe zum einstellen der wichtigsten funktionen keine bedienungsanleitung gebraucht obwohl eine ausführliche und gut verständliche mit bei liegt. Lediglich zu pairen meines telefons habe ich kurz hinein geschaut weil ich da keinen fehler machen wollte. Allerdings wäre das letztendlich auch nicht notwendig gewesen. Man braucht im telefonmenü durch drücken des lautstärkereglers nur “bluetooth” einstellen und die bluetoothfunktion am telefon einschalten, zweimal bestätigen (am handy und am radio) und fertig.

Der einbau ist recht unkompliziert, was mir allerdings nicht ganz so gefiel war der aufkleber der an die scheibe muss für die dab-antenne, da er recht groß und sehr sichtbar ist. Der empfang allerdings entschädigt das ganze. Super qualitätleider ist das radio nicht in deutsch, sondern nur in den sprachen englisch, russisch und spanisch. Kann man aber sich dennoch im menü zurecht finden. Bedienungsanleitung ist aber in deutsch. Verbingung zum handy über usb null zu empfehlen, die app dazu ist der letzte mist. Verbindung aux funktioniert mit handy super, auch usb anschluss mit stick alles perfekt. Im großen und ganzen nur zu empfehlen :).

Gestern eingebaut in einen älteren peugeot 206. Der empfang mit einem alten blaupunkt “hamburg” war so bescheiden, dass ich was tun musste. Bei uns in der region ist dab verfügbar, deshalb dachte ich “probier es mal”. Der einbau:die dab antenne ist ein wenig fummelig, aber wer nicht gerade 2 linke hände hat, bekommt es hin. Antenne aufgeklebt und den erdungsbügel am rahmen kontaktier. Dafür musste ich etwas vom lack wegkratzen. Kabelverlegung war dann wieder einfach. Der einbau im schacht ist dann nur noch routine. Die stecker passen, daher in 1 minute erledigt. Nach kurzen studium der anleitung ( ok, da könnte man besser werden.

Auf der suche nach einem möglichst preiswerten dab-autoradio für einen älteren golf empfahl mir ein freund das kenwood, und trotz der schon veröffentlichten schlechten amazon-bewertungen habe ich mir das gerät dort online bestellt. Da ich mein hama headset weiterhin benutzen werde, brauche ich kein radio mit bluetooth und davon ist auch nirgends die rede, weshalb ich die kritik von „amazon kunde“ auch nicht verstehe. Und eine dab antenne war bei meinem radio auch im karton. Eingebaut hat das radio mein kumpel und ich war gespannt, wie gut der in meinem freundeskreis überall so hochgelobte dab-sound und empfang in meinem auto sein wird. Erstaunt war ich über die schicke optik des radios. Das display kann man auch bei sonnenschein gut ablesen. Dann drückte ich die dab-taste und das radio suchte automatisch nach allen empfangbaren sendern. So schnell kann man bei ukw seine lieblingssender nicht einstellen. Die empfangsqualität und der sound hauten mich um. Auch auf meiner täglichen arbeitsstrecke zwischen werkshallen und hochhäusern kein rauschen und keine störungen.

Vom empfang bin ich etwas enttäuscht. Kann aber an meinem wohnort liegen. Würde gerne mal ein vergleichbares gerät eines anderen herstellers testen.

Alles super für diesen preis und funktioniert.

Ich habe das radio in einen alten mazda 95er baujahr verbaut. Der sound klingt als wäre ein komplettes neues soundsystem eingebaut. Die lautstärke ist hammer und der klang spitze, lautsprecher krachen nicht mehr so wie beim alten radio wenn ich lauter musik höre und selbst mit den standardlautsprecher vibriert der rückspiegel :d. Oft gehört aber nicht geglaubt das ein radio ausreicht um guten sound zu bekommen. Die einstellungen sind ok, nicht zuviel und ausreichend. Leider kein deutsch aber zum einstellen reicht es in englisch. Radio ist jetzt auch besser als mit dem alten radio. Ich hab das erste mal im auto ein radio eingebaut, dauerte keine 5 minuten und war unkomplizierter als gedacht. Ordner am usb stick lassen sich ebenfalls einfach auswählen allerdings wechselt man immer in den nächsten ordner ohne zu sehen in welchen man möchte.

Hier in meiner gegend sind die dab+ sender in guter qualität zu empfangen. Seit einiger zeit habe ich zuhause ein dab+ radio. Der klang gefällt mir sehr gut und nun wollte ich den auch im auto haben. Meine wahl fiel auf das kenwood. Zum einen weil es günstig ist und kenwood im carhifi bereich für qualität steht. Ich bestellte eine kenwood dab+ scheibenantenne mit, da wohl bei manchen keine antenne dabei war. Wie sich heraus stellte war eine antenne dabei. Das bemerkte ich leider erst nachdem ich die kenwood antenne verbaut hatte. Sie lag gut versteckt zwischen den anleitungen und verpackungen im karton. Nun gut, so habe ich eine in reserve.

Nach meinem empfinden hat der radio einen super klang, sehr viele möglichkeiten diesen dem eigenen geschmack anzupassen. In verbindung mit der dazu bestellten kenwood dab-antenne cx-dab1, und meiner alten 16v antenne auf meinem wagen, immer sehr guter radio empfang, ich hätte ehrlich nicht gedacht das ich mit dab so viele radiosender empfangen kann, und das in dieser qualität. Solange man diesen radio bekommen kann, klare kaufempfehlung von mir.

Macht was es soll musik abspielen von usb und dab ist super. Leichter und unkomplizierter einbau.

Micro ist dabei, iphone musik löst sich super streamen per bluetooth2 geräte parallelfunzt alles super mit ein bisschen „einstellungs geduld“.

Sehr gutes und preisgünstiges gerät+ schnelle lieferung. Alles ist so, wie erwartet, dab+ empfang absolut störungsfrei undohne unterbrechungen. Fm-tuner ist auch sehr gut und empfangsstark, auch bei fernen sendern. Ich bin sehr zufrieden damitm.

Auspackeneinbauenkabel einsteckenradio einschiebeneinschalten = gehtiphone anbinden = 3minuten = gehtfreisprechanlage ist gut. Flac und aac dateien werden einwandfrei abgespielt. Equializer ist klasse und fein einzustellen. Menuführung ist auch ergonomisch. Einziges manko: die tasten sind so klein das man sich manchmal vertippt. Würde ich sofort wieder kaufen.

Wir haben nun auch unseren zweitwagen mit einem neuen autoradioausgestattet. Da wir kaum noch cd hören aber in dem auto keine freisprechanlageverbaut ist, haben wir uns für dieses gerät entschieden. Der einbau ging problemlos und schnell. Es war bereits ein altes 1-din gerätin fahrzeug verbaut. Es gibt keine probleme mit kabeln. Das gerät hat nur die halbe tiefe eines autoradiosmit cd. Auch ist das gerät bereits mit einem externen mikrofon ausgestattet. (freisprecher)damit ist die verständigung um welten besser als mit einem fix im gerät eingebautenmikrofon wie z. Das display ist sehr aufgeräumt (ohne schnick-schnack) undgut ablesbar. Der klang hat sich mit dem gerät auch deutlich verbessert. Das ganze gerät sieht im auto wirklich schick aus. Im moment haben wir noch keine negativen punkte gefunden.

Alles funktioniert auf anhieb. Dab und fm empfang einfach klasse, viel besser als erwartetselbst die alten lautsprecher in meinem jimny klingen so gut, dass ich sie nicht ersetzen muss. Fensterklebeantennen montageanleitung könnte besser sein, aber es gibt eine bessere anleitung bei “alpine” für die kae-242da antenne.

Das einzige was mich gestört hatte, war diese dämliche anleitung zwecks antenne einbau. Hab’s dann so gemacht wie ich’s für richtig halte.

Installation war denkbar einfach, auch wenn ich beim vw die kabel vom strom und batteriestrom umpolen musste, aber der hersteller hat dies extrem einfach gemacht. Radio kann man über fm und dab empfangen und der empfang mit dab läuft echt gut. Über den usb port kann man auch das eigene telefon anschließen um die eigene musik abzuspielen. Bei meinem iphone lief es anfangs perfekt, nur jetzt läuft es leider nicht komplett so wie es sollte. Das radio zeigt ipod&app an und sobald verkehrsmeldungen laufen und das radio wieder umstellt muss man die musik wieder selber starten. Hab leider keine abhilfe gefunden. Falls jemand helfen kann wäre dies super. Hab in der anleitung nichts dazu gefunden. Wenn dieses problem behoben werden kann wären es von meiner seite direkt 5 sterne.

Besten Kenwood KMM-DAB403 USB-Autoradio mit DAB+ Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
Kenwood KMM-DAB403 USB-Autoradio mit DAB+
Rating
4.3 of 5 stars, based on 62 reviews