Kenwood KFC-W 112 S 300mm Subwoofer Test- Top Subwooofer

Für den preis braucht keiner zu meckern und mit dem passenden gehäuse ist er absolut spitzeklare kaufempfehlung von mir.

Ich betreibe diesen subwoofer mit einem 500w verstärker und muss sagen, dass ich echt überrascht von der leistung des subwoofers bin. Die bässe sind unglaublich klar und mit dem richtigen autoradio (in meinem fall eins von pioneer) bekommt man sogar die ganz tiefen bässe (50hz) raus. Preis-leistungsverhältnis ist echt top. Würde diesen subwoofer immerwieder kaufen.

Die chassis sind gut und nach ein paar tagen einschwingen auch klanglich sehr ausgewogen. Über den frequenzgang kann ich nichts genaues sagen weil sie nicht in einer box sondern in einer schallwand betrieben werden. Eigentlich zwei aber ich bin freundlich, deswegen nur ein stern abzug für den aufdruck des firmennamens, was in meinem fall sehr störend ist.

. Enorme power für den preis. Auf den hinteren sitzen bekommt man rückenmassage.

Habe 2 davon in eine bandbassgehäusebox verbaut und der klang ist einfach der wahnsinn preis leistung ist einfach passend habe vorher einen 38 velocity mit bassreflex verbaut gehabt und die zwei übertreffen ihn noch kofferaum bis dach fangen an zu vibrirren einfach geil ;).

Es ist eine wirklich tolle box, und auch noch zu dem preisich möchte aber noch etwas loswerden. Und zwar habe ich beim testen der box etwas bemerkt, und zwar dass sie nach innen geht und nicht nach außen. Bei meiner box ist plus und minus falsch eingestanzt.Ich habe plus bei plus, und minus bei minus angelötet wie es richtig ist, aber es war falsch.

Also ich hab 2 von den dingern in meinem e36 verbaut(es ist n bekanntes problem den druck vom kofferraum in die fahrzelle zu bekommen). Und ich muss echt sagen das ich mehr als überrascht war. Gespeist wird das mithilfe eines 2x400w verstärkers und is in meinen augen mehr als ausreichend krach im auto und auf der straße zu machen. Würde ich mir auf jedenfall nochmal holen.

Ich habe zwei von den 12″ chassis bei mir in einem 100 liter bassreflex gehäuse mit querschnittsfläche von 250 cm² vom reflex rohr und ner länge von 20 cm. Ich hab momentan nur eine endstufe die jedes chassis nur mit ca 80-100 watt versorgen kann aber der output ist jetzt schon extrem stark. Verarbeitung sieht ordentlich aus, keine kratzer, die geklebten stellen machen einen sehr ordentlichen eindruck und insgesamt macht das chassis bei einem preis von 35 € einen sehr guten eindruck und sieht gut und zeitlos aus, im zusammenhang mit dem klang ist das chassis ganz oben was die preis-leistung betrifft.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Gefällt mir sehr!
  • Perfekter Klang für kleines Geld! Absolute Kaufempfehlung!
  • Kenwood KFC-W112S 300mm Subwoofer

Nachteile

  • Eine gute Herdplatte
  • Unnötig
  • what is what ??

Hab sechs stück davon in nem gehäuse und bin echt hart überrascht basstechnisch viel besser als die alten wer für wenig geld subs möchte ist hier mit gut bedient.

Ich hab mir diesen sub bestellt, da mein alter stealth nach 5 jahren die hufe hoch gemacht hat. Also ich muss euich sagen, für diesen preis ist die leistung echt genial. Im gegensatz zu meinem alten sub kommt der kenwood schön knackig und nicht schwammig rüber, guter frequenzgang und ordentlich bass ;)dazu muss ich sagen, dass ich zu 90% kenwoodkomponenten in meinem auto hab (als radio das kenwood bt-61u)wer einen recht guten und preis günstigen sub sucht ist hier bestens bedient. Denn auch mit wenig geld kann man sich ein gutes car-hifi-system einbauen, was auch gut klingt.

In einen subwoofer für eine 5. 1 anlage eingebaut für das geld super leistung.

Ich habe diesen subwoofer für mein zimmer als ,,bassverstärker” gekauft. Für diesen preis ist der subwoofer sehr gut. Er bringt die bässe sehr tief und knackig rüber. Die optik und verarbeitung sind sehr sauber. Beim subwoofer dabei ist eine abdichtung, die sehr nützlich ist. Ich persönlich empfehle diesen subwoofer auf jeden fall weiter.

Einen stern abzug für die verarbeitung von der anschlussstelle die leider nur auf karton geklebt ist aber sonst gutes gerät verpackung und lieferung ok.

Der sub hat viel bass und ist für den preis recht gut und groß aber bei einpaar metern abstand hat er nicht mehr so viel bass.

Der subwoofer ist echt gut, vor allem was das p/l verhältnis angeht. . Ich habe mir 22mm starkes mdf holz bestellt und eine 42 liter bassreflex-box (innerer wert) gebaut. Hier die maße:42,5 liter bxhxt 380x440x360 (22mm starkes mdf)1 brett front: 336mm x 396mm2 brett back: 336mm x 396mm3 brett left: 396mm x 360mm4 brett right: 396mm x 360mm5 brett top: 380mm x 360mm6 brett bot: 380mm x 360mmund ich muss sagen es klingt fantastischhier nochmal vorteile/nachteile+ er benötigt nicht viel watt, kann also auch von einem nicht so leistungsstarkem verstärker betrieben werden+ preis/leistungsverhältnis+ klang (er hat ordentlichen druck und man kann ihn nicht orten)o er hat einen recht großen rand, was mich aber nicht stört- die schablone kann man echt vergessen. Die ist in der beschreibung drin und man muss sie ausschneiden, auf pappe kleben und das wird recht ungenau. Kenwood sollte es wie sony machen (einfach am karton einen ausstechbaren teil )tipp: nehmt das stück pappe, wo der subwoofer drauf liegt als schabloneim großen und ganzen kann ich ihn weiterempfehlenbei fragen einfach kommentieren.

Das teil liefert, vorausgesetzt man versteht was von ls bau) einen guten punchigen klang. Für dieses geld findet man schwer etwas besseres. Habe es im 30 l ge; im gesamt 70 bp und im 55l br gehäuse getestet. Bin mit dem 55 br am zufriedensten, im kleinen wohnzimmer reicht auf jedenfall das geschlossenen ge. Kleine verstärker sind schnell überfordert. Umbedingt was gescheites mit guter kontrolle und leistung drannhängenmin 250 watt an 4 ohm. Ansonst nicht präzise und etwas schwammig. Also nicht vergessen, das schwächste glied in der kette versaut den klang.

. Wenn man die passende endstufe mit resonanzkörper hat.

Merkmal der Kenwood KFC-W 112 S 300mm Subwoofer (800 Watt) schwarz

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Der 300 mm Subwoofer und die Konusmembran mit Titanbeschichtung sorgen für ein besonderes Klangerlebnis
  • Die Spitzenbelastbarkeit von 800 Watt garantiert einen satten Sound
  • Versilberte Lautsprecheranschlüsse für besonders widerstandsarme Verbindung
  • Besonders kontrollierte Membranauslengkung durch Aufhängung an breiter Urethan-Sicke
  • Lieferumfang: Kenwood KFC-W112, Gewindeschrauben 4×25 (8x), Moosgummiband

Produktbeschreibung des Herstellers

KFC-W112S

Technische Parameter:

DC-Widerstand (Re): 3,7 Ω

Resonanzfrequenz (FSO): 28Hz

Mechanischer Gütefaktor (QMS): 9,49

Gütefaktor (QES): 0,48

Gütefaktor (QTS): 0,457

Schwingspuleninduktivität: 2mH

Kraftfaktor (BL): 12,8 T/m

Max. Auslenkung (Xmax): 4 mm

Bewegte Masse (MMS): 109,9gr.

Äquivalentes Luftvolumen (VAS): 95,4Liter

Ich habe mir dieses gerät für eine sogenannte 1. Mai box gekauft ich dachte mir eine günstige bass unterstützung soll wohl nicht schaden aber als ich es von hersteller angegebenen daten die box gebaut habe war ich extrem überrascht die kiste stand in der garage und das tor hat angefangen hörbar zu vibrierenich habe dafür den ranagade condensator und den kennwood 400watt verstärker benutzt.

Top leistunghabe diesen in mein auto in die reserverad mulde verbaut und bin sehr zufrieden damit.

Ich finde er scheppert ziemlich. Damit meine ich einen unsauberen klang.

Bester subwoofer den ich je verbaut habe.

It says 800w peak, but can only take about 200w rms. Apart from that the bass is just amazing, and they’ve got an amazing sound, and then the price. It’s not better than jbl, cerwin vega and so on, but it is incredibly close. I would recommend these for both pa and car use. They withstood 8 days of pounding at roskilde festival ’14 with crappy quality music, and batteries at such low power, that it starts to interupt the signal, and yet they play perfectly this day today. These speakers are tank 12″ subwoofer, only bad thing to say about them is the terrible look.

Ich bin echt überrascht was für diesen preis alles geht. Habe selber ein gehäuse gebaut mit den maßen von einer anderen produktrezeszion. Und sowas hab ich echt noch nicht gehört.Also für den preis aufjedenfall zu empfehlen.

Also ich hab den subwoofer schon ungefähr ein halbes jahr und kann sagen das ding macht ordentlich raudau. Sieht von der optik echt gut aus. Ich hab den subwoofer bei mir eingebaut mit einem verstärker mit 1250 watt und die spielen wunderbar.

Natürlich gibt’s für 20-30 euro mehr, bessere subs ,aber wer nicht mehr als 40 euro ausgeben will macht nichts falsch.

Habe mir die subwoofer für meine mobile box geholt. Sie haben einen guten sound und mit dem amp auch ein ordentlichen druck.

89 db wirkungsgrad ist der hammer aber leider nur in einem 140,5 liter bassreflex gehäuse was irgendwie no go ist. Es sei denn, irgend jemand hat den platz für 2 badewannen große lautsprecher im wohnzimmer / pkw.

Versand: wie gewohnt, sehr schnell durch amazonprodukt: betreibe den subwoofer im auto (limosine) mit einer 220watt enstufe. Die box ist geschlossen mit einem volumen von 34,5l (vorgeschrieben durch kenwood). In dieser konstallation bringt der woofer das komplette auto zum vibrierenalso mehr als ausreichend(der rms wert vom subwoofer liegt bei 200watt)wer natürlich die gegend beschallen möchte, sollte nach etwas anderem ausschau halten.

Ich habe mir für den subwoofer ein geschlossenes gehäuse mit 35,4 liter volumen gebaut. Für den preis bietet der subwoofer einen spitzenmäßigen sound. Man findet selten einen so guten subwoofer für den geringen preis. Ich habe den subwoofer schon einigen bekannten empfohlen. Auch diese sind sehr zufrieden damit. Zudem muss man sagen, dass ein kleiner verstärker schnell überfordert ist und man am besten einen verstärker mit mindestens 250 watt an 4 ohm anklemmt.

Ich habe den kfc-w 112s in meine zwanzig jahre alten subwoofer kenwood sw 501 als ersatz eingebaut. Ich bin begeistert von dem teil, super preis leistung.

Der subwoofer hält, bei mir zumindest, nicht das, was er verspricht. Ich habe einen anderen mit 300 watt, der mit gleichem verstärker mehr reinhaut. Aber sonst, schnelle lieferung und kein schlechter klang.

Ich war erst skeptisch was den preis angeht, dann habe ich den subwoofer eingebaut und war positiv überrascht. Der ist seinen preis definitiv wert. Ich würde den subwoofer-teller sogar meiner mutter empfehlenfazit:positiv: leicht einzubauen, sehr guter sound und auch optisch ein richtig schickes teilnegativ: sorry, aber ich habe an diesem lautsprecher einfach nichts zu bemängelntop top top.

Für den preis bekommt man hier einen coolen subwoofer für das auto, für das wohnzimmer dröhnt er aber zu sehr .

Klanglich klar und für den vom hersteller angegeben frequenzbereich super brauchbar und drückt ordentlichverwende den lautsprecher von 0-500 hertz mit bassreflexröhre in nem großen gehäusezu dem preis kaum zu überbieten denke ichanmerkung:habe festgestellt dass der lautsprecher seit ich ihm mal länger unter last augen laufen lassen angefangen hat richtig fies zu stinken. . Kein gutes zeichen daher habe ich ihm zurück gesendet aber klanglich zieht das teil absolut die wurst vom teller vor allem für den preis.

Der subwoofer ist nicht “billig” sondern hat einen mächtigen bass für einen kleinen preis. Also für mich, sehr günstig.

Moin an alle bassliebhaberdicke empfehlung an alle die für wenig geld viel mitnehmen möchten. Habe mich ebenfalls danach umgesehen und habe die lösung hier gefunden. Imenser druck und satter klang auch bei voll aufgedrehter lautstärke. Habe ihn in mein woofer vorgänger – gehäuse eingebaut im auto und der woofer knallt 3 mal so viel als der alte. Und das mit nur 40 watt rms mehr. Holt ihn euch solang es ihn noch gibt.

Kann nicht klagen, satter sound und coole optik.

Ich hab mittlerweile den 2ten im einsatz gehabt. Der erste ging nach 10 minuten kaputt und ist durchgebrannt, der 2te hilt gute 2 tage. Klang ist ansich top, amazon hat die defekten subwoofer bis jetzt auch ersetzt. Hab ihn an einen 150watt ausgang bei der endstufe angehängt und die bässe komplett auf minimum eingestellt deshalb frag ich mich wirklich ob ich wirklich so ein pech mit montagsgeräten habe. Aufgrund des guten klangs wenn er läuft gebe ich nochmal einem 3ten die chance sich zu bewähren sollte der wie ich erwarte keine probleme machen gibts 4 sterne die 3 sterne sind für den guten service von amazon.

Ich habe den subwoofer für mein auto bestellt. Habe den sub in ein bassreflex gehäuse mit ca. Ich bin echt erstaunt von dem teil. Mit der richtigen endstufe hat das teil einen druck. Echt unglaublich für den preis. Würde ich mir jede zeit wieder bestellen.

Bisschen zum aufpassen, passt nicht genau in ein vorgefertigtes loch für 30-er woofer, ansonsten top preis leistung, optik ebenfalls 1a.

Ich benutze diesen subwoofer mit dem aktiv modul sam-300d von img stage in ner selfmade passivbox mit 50l voumen und das teil geht. Die p/l ist hervorragend bei diesen sub.

Hab diesen subwoofer in meinen corsa c eingebaut. Beim subwoofer war eine sehr gute anleitung zum bau des gehäuses dabei. Es waren schablonen fürs bohrbild, etc. Ich habe diesen subwoofer schon vor ca. 1 jahr gekauft und bin noch immer sehr zufrieden.

Ausgezeichnet geschützt und hat alles gepasst wie versprochen. Wir sind sehr zufrieden mit der bestellung, gerne wieder.

Ich habe ein bassreflexgehäuse mit dem angegebenen volumen gebaut und an eine magnat edition four limitid angeschlossen. Der sub bringt einen richtig guten bass und hält genug leistung aus um richtig krach zu machen. Allerdings brechen die pins leicht ab. Ich hab sie einfach mit heißkleber geklebt. Der sub hört sich genauso gut an wie der ground zero sub von meinem kollegen (500 €) nur dass der mehr leistung hat ;)ich würde den sub jeder zeit wieder kaufen.

Ich nutze den sub schon seit c. Einen monat und ich bin für den preis ziemlich zu frieden. Der sub hat ordentlich bass. Wenn ich den nur auf zimmerlautstärke habe oder ein wenig leiser bekam ich beschwerden das mein basszu laut sei da man den immer noch so stark hört. Mich persönlich stört das nicht für mich ist das aber ein gutes zeichen das der sub ordentlich bums hat.

Ich hab den kleinen für mein frauchen geholt ^^für mich wäre er nicht ausreichend aber für das geld kann man nicht meckern er wirft schöne bässe und ist für seine kraftklasse recht stabildie optik ist auch ansprechend und bis auf die etwas weich verarbeiteten anschlüsse scheint er auch gut verarbeitet zu seinversand war sehr schnell und verpackt war das ding 1 awie andre schon bezeichneten und von vielen gewünscht einbauanleitung schrauben (welche ich nicht benutzt hab) und eine schaumstoff abdichtung für den wooferrand welches ich sehr brauchbar finde ergo für alle die die nur nen netten sound erschaffen wollen und wenig ausgeben wollen ist der genau der richtige. Besten Kenwood KFC-W 112 S 300mm Subwoofer (800 Watt) schwarz Einkaufsführer

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
Kenwood KFC-W 112 S 300mm Subwoofer (800 Watt) schwarz
die Wertung
4.3 / 5  Sterne, basierend auf  60  Bewertungen