DENSION DAB+U (DBU3GEN) Universal Digitalradio DAB+ Interface für zu Hause & für Fahrzeuge mit werkseitig verbauten USB-Anschluss für BMW, Audi, Seat, Skoda & Citroen uvm. Test- Leider nicht mit Opel Astra J

Es ist der einfachste und beste weg sein radio unauffällig dab+ fähig zu machen. Allerdings muss man aufpassen welches gerät man bekommt. Das bei “best4cars” bestellte gerät war nicht wie beschrieben ein dbu3gen (3. Generation) sondern nur ein altes dbu2gen (2. Der unterschied liegt im wesentlichen bei einer anderen software. Generation gibt es keine updates und wird es nie geben.

 bitte nicht einfach reinstecken und sagen das gerät is nix ein bisschen müsst ihr euch schon bemühen also erstmal zu der immer hier bemängelten pufferzeit des senderumschaltens . Ihr müsst mal auf der dension herstellerseite nachsehen dort gibt es einen kompatibilität-katalog der euch genau sagt welchen configuration file ihr für euer auto auf dem gerät installieren müsst bei mir dauert der senderwechsel jetzt nur noch 6 sekunden und das ist völlig okay (siehe video). Zum empfang am besten die original dension antenne (dab1ant) nehmen auf keinen fall eine antenne mit phantomspeisung wie die hier häufig angebotene kenwood cx-dab1 da das gerät keine phantomeinspeisung unterstützt dann klappt’s auch mit dem empfang und zuletzt noch die aktuellste firmware installieren bei mir 1. 07 dann habt ihr richtig spaß mit dem gerät also ich bin mehr als zufrieden im raum hanau.

Nach langer suche nun endlich ein gerät was bestens läuft. Die seite der autos die kompatibel sind, ist allerdings nicht gepflegt. Auch beim deutschen lizenzierte händler dietz ist die liste nicht aktuell. Da sollte dension schnellstens nachbessern um ihre produkte auch zu verkaufen. Ich fahre einen tiguan 2 aus 2017 mit mib 2 und der dab+u gen. Noch beim hersteller nachgefragt, welche config-datei die umschaltzeit verkürzt und diese aufgespielt, so liegt diese bei 4 sek. (k43 für composition media). Für mich reicht die zeit und so oft stelle ich den sender nicht um. Das gerät habe ich hinter dem handschuhfach plaziert und somit verrichtet es unauffällig seinen dienst.

Leichter und schneller einbau. Settings umständlich und nicht sofort zu verstehen. Programmierung fahrzeugspezifisch, aber nur umständlich über i-net möglich, aber dann gute funktion. Insgesamt alles zu kompliziert.

Also generell funktioniert es. Ich habe es zuhause an meiner musikanlage ausprobiert. Gekauft hatte ich es aber für das auto. Und zwar für einen subaru xv edition+, bj. Habe also das navi von fujitsuten drin. Es hat bei 10 versuchen 1 x geklappt. Dann war der empfang mit der scheibenantenne im rhein-main gebiet gut. Nur “bootet” das teil mehrfach. Verliert dabei die verbindung und ist als neues “fortlaufend nummeriert) wieder zu sehen. Dann wird noch geprüft ob es videodaten hat (weil das kann er vo usb lesen), weil er die nicht findet disconnenected der denison wieder. Mit viel geduld und zeit spielt er dann mal einen sender ab. Und zwar der erste in der liste. Ganzes prozedere wieder von vorne. . Also, ich denke, wenn das radio im auto das gut unterstütz, ist es sicher eine sehr gute sache.

Wird leider nicht von opel astra j mit cd 500 navi erkannt. Ging deshalb wieder zurück. Ich bin auf das dension dab+p umgestiegen und damit habe ich keine probleme.

Ich habe mir das dension dab+u gekauft, da es für mich die einfachste lösung war, um mein werkseitig verbautes touch&connect navi in meinem 2013er corsa d dab+ fähig zu machen. Alternativ gab es noch boxen von alpine (ezi-dab) und von albrecht (dr-56). Bei beiden geräten habe ich jedoch ein weiteres, störendes display, an dem ich die sender auswählen muss. Das dension spielt mir diese als endlos mp3 lieder ein und ich kann sie somit bequem am display meines autoradios auswählen. Nachdem ich videos der alpine und albrecht adapter gesehen habe und nun das dension eben nach dem einbau in einer trockenübung ausprobiert habe muss ich gestehen, dass die ladezeit für ein dab+ sender seeeehr lange dauert (10-15 sekunden). Das bekam das werksseitige dab+ radio meines vorhergehenden skoda citigo (ja, das auto hatte ein dab+ radio ab werk) wie auch die adapter von alpine und albrecht wesentlich schneller hin. Da müsste dension nochmal nachbessern. Wer seinem auto keine billige scheibenklebeantenne antun will, auf die er bei jeder fahrt an seiner frontscheibe schauen muss dem lege ich den antennensplitter von bad blankenburg (http://amzn. Damit ihr danach auch noch weiterhin fm-radio empfangt benötigt ihr zusätzlich noch einen fakra auf smb stecker für den anschluss an das dension (http://amzn.

Empfang ist wie original verbaut. Lediglich der senderwechsel dauert etwas länger als beim original.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Auch für neue Autos aus aktuellem Jahr bestens geeignet (VW) 2016 aufwärts

  • Schwierige Inbetriebnahme

  • DAB+ Nachrüstung der Spitzenklasse

Nachteile

  • Für mich unbrauchbar

  • Verpackung und Beschreibung vom DBU3GEN – Versendet wurde ein DBU2GEN

  • Gute Idee, funktioniert nur nicht richtig

Das gerät macht was es soll. Empfang mit normaler antenne ist gut. Bei meinem jeep renegade benötigt das gerät ca. 1 minute bis es ordnungsgemäß läuft. Leider war für die version1. 22 keine beschreibung dabei was die bedienung etwas komplizierte. Dennoch ist das gerät zu empfehlen.

Merkmal der DENSION DAB+U (DBU3GEN) Universal Digitalradio DAB+ Interface für zu Hause & für Fahrzeuge mit werkseitig verbauten USB-Anschluss für BMW, Audi, Seat, Skoda & Citroen uvm.

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Digitalradio DAB+ Plug&Play-Nachrüstung für Fahrzeuge mit werksseitig vorhandenen USB-Anschluss (mp3-fähig)
  • Verwendbar in den Bereichen: Automobil / Home-Entertainment / Home-Theater
  • Jetzt NEU: mit optional erhältlicher Glovebox (EXT1CP2) USB-Port weiterhin nutzbar
  • Einfache Bedienung bequem per Radio-/ Navi-/ Lenkradtasten
  • Stromversorgung erfolgt über USB + Stromversorgung für aktive Antennen vorhanden

Besten DENSION DAB+U (DBU3GEN) Universal Digitalradio DAB+ Interface für zu Hause & für Fahrzeuge mit werkseitig verbauten USB-Anschluss für BMW, Audi, Seat, Skoda & Citroen uvm. Bewertungen

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
DENSION DAB+U (DBU3GEN) Universal Digitalradio DAB+ Interface für zu Hause & für Fahrzeuge mit werkseitig verbauten USB-Anschluss für BMW, Audi, Seat, Skoda & Citroen uvm.
die Wertung
4.7 / 5  Sterne, basierend auf  21  Bewertungen