Alpine SXE-1750S 2 Wege Koaxiallautsprecher – Einfache Lautsprecher mit Markennamen

Dieses kompo system erfüllt seinen zweck im opel corsa b, wurde aber kein adapter mitgeliefert. Diesen musste ich separat bestellen. Anschließend gab es keine probleme. Leichter einbau und passgenau mit den entsprechenden lautsprecheraufhängern, in diesem fall 165mm. Bass kommt auch gang gut raus.

Verbaut in einem alten astra f. Das auto meiner freundin und sie hat keine hohen ansprüche an die tonqualität.

Für den kaufpreis ein sehr guter klang für den normalen musikgenuss. Artikel ist absolut empfehlenswert. Wer superbässe haben möchte, sollte sich ein anderes system mit stärkeren sub’s kaufen.

Wurden im austausch zu altersbedingt defekten frontlautsprechern in einem peugeot 206 eingebaut. Die qualität ist absolut ok, in anbetracht des geringen preises von unter 40€ sogar wirklich sehr, sehr ordentlich. Sicherlich sind die höhen ein wenig harsch, aber die kritik, dass “untenrum” zu wenig komme, kann ich nicht so richtig nachvollziehen, obwohl ich die 16er direkt mit der tür verschraubt habe und kein adapterring, der dem kunstoffkorb und damit dem klang womöglich ein wenig mehr stabilität hätte verleihen können, zum einsatz kam. Ich vermute, dass die enttäuschung einiger rezensenten sich aus der erwartung, die man vielleicht mit dem namen alpine verbindet, ableitet. Upgrade zu seinen serienlautsprechern haben will, der ist hier möglicherweise nicht richtig und muss wahrscheinlich, je nach hersteller, mindestens das dreifache anlegen – dann gibt es auch solide metallkörbe, schöne frequenzweichen usw. Dieses set ist in einer anderen region unterwegs und deckt ansprüche ab, die aber auch ihre berechtigung haben. Übrigens, gerade für den einbau in kleinwagen interessant: die geringe einbautiefe und der vergleichsweise gute wirkungsgrad, der auch den problemlosen betrieb an handelsüblichen radios ermöglicht.

Als ein lautsprecher in meinen fiat grande punto defekt war musste ich mir ersatz suchen. Ich bin dann auf diese lautsprecher hier gestoßen. Hab länger hin und her überlegt welche ich nun nehme und hab mich dann für die alpine sxe-1750s entschieden. Die lautsprecher sind vom klang her gleich den werkslautsprechern. Die alpine verzerren sogar schneller bei höherer lautstärke. Die hochtöner sind kleiner als die schon verbauten und spielen daher in geringerer lautstärke mit als serie. Ich vergebe 3 sterne, da es eher ein downgrade war. (dabei hatte ich nichtmal das “highclass” soundsystem vorher.

Für den preis von knapp unter 40€ kann man hier eigentlich nichts falsch machen. Dass hier keine tiefbass-wunder erwartet werden können sollte auch jedem klar sein. Insbesondere beim einbau in türen spielen auch noch andere faktoren wie dämmung etc. Wenn drumherum alles vernünftig gemacht ist (kabel, gutes radio oder kleine endstufe. ) dann kommen auch bässe passabel rüber. Habe die serienlautsprecher einer alten c-klasse ersetzt und die türen gedämmt. Der unterschied ist schon sehr deutlich. Der gesamteindruck vom klang her lässt nichts zu wünschen übrig. Bei dem preis kann man hier kaum was falsch machen, von mir klare empfehlung.

Habe mir diese boxen für meinen corsa b bestellt gehabt inkl adapterringe etc. Im meinem auto waren vom vorbesitzer sehr gute und teure jbl boxen verbaut (aber 3 wege system in einer box)mit diesem alpine set habe ich zwar keinen so guten bass mehr wie die von jbl (die für bass bekannt sind aber ansonst schlecht)muss aber erwähnen, das die neuen boxen sehr viel harmonischer klingen und auch guten bass lieferneines sollte aber erwähnt sein für guten klang:anti dröhn matte oder sowas mit verbauen, den adapaterring falls notwendig auch mit so ner matte versehen (da wo er angebracht wird) und was ich noch tat, den lautsprecher mit einem dünnen schaumstoffklebeband am ring entlang versehen so das zw box und adapter auch dicht ist. Der klang wird sich sehr wesentlich verbessernich wurde schon gefragt wo mein subwoofer ist da der kleine corsa nun guten bass liefert (anm.

Habe das system in einen astra h verbaut. In verbindung mit einem neuen radio ein komplett neues feeling. Für normale ansprüche top .

Wir haben lange überlegt welche lautsprecher wir nehmen. Letztendlich für diese hier entschieden und nicht bereut. Mein mann hat sogar noch extra adapter bestellt weil man überall im netz liest dass man die braucht. Wir haben damit unseren alten dodge aufgerüstet.

Für den preis gute lautsprecher. ,für die hochtöner ist keine weiche,sondern nur ein widerstand verbaut. Ich habe sie in den hinteren türen verbaut.

Als jahrelanger car-hifi-bastler wollte ich in meinem daily-driver mal den sound aufpeppen, dafür aber nicht das bruttoinlandsprodukt von burkina-faso umsetzen. Bei der suche nach einem geeigneten system bin ich über dieses hier gestolpert. Gleich bestellt und am selben abend nach lieferung mussten sie rein. Die frenquenzweiche bestehend aus einem läppischen kondensator habe ich gleich mal rausgeschnitten, geht ja mal gar nicht sowas. Wenn man die lautsprecher so ansschließt wie vom hersteller vorgesehen werden die hochtöne mit auf den tief-/mitteltöner gelegt. Zum glück hatte ich noch dreiwege-frequenzweichen eines anderen herstellers im keller und habe die systeme als hoch- und mitteltöner angeschlossen. Das tieftonband lasse ich von einem subwoofer mit abdecken. Das ergebnis: sauber aufgelöste hoch- und mittentöne. Hier sind die Spezifikationen für die Alpine SXE-1750S 2 Wege Koaxiallautsprecher:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Alpine SXE 1750 Kompo System 200 Watt. Einbaufreundliche Abmessungen und ein guter Wirkungsgrad
  • 16,5 cm. / 6,5″, Kompo System, 2 x 45/100 Watt RMS/Max
  • Lautsprecher Nachrüstung

Habe die boxen jetzt schon fast zwei jahre sind meistens aufvoll last und immer noch wie am ersten tag.

Habe die lautsprecher hinten in meinen skoda fabia combi nachgerüstet. Sie passen perfekt und klingen mit dem dance-radiosystem besser als die originalboxen. Ich habe unter die tieftöner noch holzringe geschraubt, damit sie nicht direkt auf dem metall liegen, ob dies wirklich nötig war weiß ich nicht genau. Die halterungen für die hochtöner habe ich mit sekundenkleber einfach an die entsprechende stelle geklebt. Zum klang: bis in höhere schallpegel als das originalsystem noch definiert und klar (ist ja auch für mehr als die doppelte wattzahl des dance-systems ausgelegt). Auch der (kick-)bass klingt definierter und lauter als bei den originalen boxen. Der unterschied bei mittel und hohen frequenzen fällt nicht ganz so deutlich aus wie im bassbereich, ist aber trotzdem hörbar. Die klangbeschreibung basiert auf metal, rock, aber auch pop-musik. Fazit: wer gute boxen mit geringer einbautiefe, zu einem fairen preis sucht ist mit dem alpine sxe-1750s komposystem gut beraten. Wer aber nicht weiß, wo er den hochtöner einbauen soll, der findet mit den alpine sxe-1725s koaxiallautsprechern eine entsprechende alternative.

Der klang ist für den günstigen preis in ordnung. Sie passen perfekt in die original lautsprecherhalterungen meines alfas, lediglich bei den hochtönern mus man etwas improvisieren.

Habe die lautsprecher für den opel corsa b meiner freundin gekauft. Sie waren einfach zu montieren und haben mit entsprechenden adaptern gut gepasst. Den klang würde ich in allen bereichen als gut beurteilen. Für diesen preis kann man hier nichts falsch machen, würde die lautsprecher wieder kaufendie lieferung war wie immer sehr flott.

Ist eine super lautsprecher, besonders die hochtöner. Ich habe es in einem golf 3 cabrio verbaut, kann nur sagen top.

Also preis leistung ist super. Hat das alte frontsystem im mini r50 ersetzt. Klingt sehr rund und der bass ist auch um einiges tiefer und klarer. Für den preis sind wir sehr zufrieden .

Kommentare von Käufern :

  • Tja was soll man sagen.
  • Für den Preis faires Paket!
  • Preis Leistung stimmt zu 100%

Alpine hat sich anscheinend gedacht man muss den namen ein bisschen ausreizen und verkauft die lautsprecher relativ günstig. Leider ist auch die qualität entsprechend. Waren die ersten lautsprecher wo ich gesehen habe, welche ein kunststoffchassis haben. Beim kauf auf die rms watt schauen und nicht auf max oder pmpo. Besten Alpine SXE-1750S 2 Wege Koaxiallautsprecher

Das 2-wege-system ist echt gut. Der bass ist schön und angenehm kräftig (nicht mit einem subwoofer vergleichbar). Die höhen sind klar und hell. Einzig die schrauben sind in einer minderen qualität. Ich habe einen polo 9n als vergleichswert. Standart komponenten im vergleich zu pioneer mvh-350bt (radio), alpine sxe-1750s und bitumendämmmatten. Mit dem standart-radio sind diese sounderlebnisse nicht zu erreichen, da diese meist schlechter einzustellen sind (sound liegt aber an einer kombination der komponenten, hatte das radio erst einzeln verbaut und lange nicht diesen sound). Alles in allem, nur das 2-wege-system bringt also nicht viel, aber der unterschied in kombination hat mich trotz allem überrascht. Absolute kaufempfelung, wenn man das radio auch tauscht.

Das komponentensystem ersetzte bei meiner c-klasse (20 jahre alt) die serienlautsprecher. Dämmen der türen (sehr empfehlenswert) und tauschen der lautsprecher war bei mir ein arbeitsgang. Die lautsprecher werden direkt von einem alpine gerät betreiben. (alpine gerät wurde von mir im bereich klang feinjustiert)auch bei höherer lautstärke kann ich jetzt einen klaren bass hören und die höhen sind nicht unbedingt kreischend. Aber manchmal doch ein wenig aufdringlich, jedoch nicht als störend oder gar schmerzhaft zu empfinden. Das preis-/leistungsverhältnis spricht klar für dieses komponentensystem.

In meinem honda prelude musste das sound erlebnis aufgefrischt werden und da habe ich mir auf rat eines freundes die sxe-1750s gekauft. Ohne das zubehör, dass passt bei den japanern eh nicht. Die kabel der hochtöner sind lang genug, um sie durch das ganze auto zu verlegen. Die mitteltöner haben 4 steckplätze: einen schmalen und insgesamt 3 dickere. Soweit so gut, blöd ist nur, das die hochtöner auch einen kleinen und einen großen stecker haben, man somit also das + und – vom radio belegt. Kurzerhand hab ich dann mit passenden steckern + und – vom radio ersetzt. Sound mäßig sind die boxen 1a. Trennt man mit dem radio nun die mitten mit dem subwoofer, kommt von vorne nur noch mitte und hochton. Eine frequenzweiche braucht man natürlich nicht mehr, damit die hochtöner nur hochton bekommen.

Der preis ist ok für das was sie leisten. Fast keinen bass aber der mittelton ist ok aber nicht klangvoll.

Die boxen sind gut schöner klang aber die hochtöner sind ziemlich schlecht haben nicht wirklich sound und bei höherer lautstärke kratzen sie.

Ich habe das set als ersatz für meine defekten org. Laufsprecher im jaguar xf bestellt. Nach dem einbau war ich teilweise enttäuscht, die hochtöner geben die musik in jeder lautstärke kristallklar wieder, dagegen die tieftöner sind eher mitteltöner und bässe hören sich sehr schlaff an. Als abhilfe haben ich hifonics ts6. 2w als ersatz für die bässe bestellt – jetzt klingt es sehr gut.

Die lautsprecher sind so ganz in ordnung und die montage ging auch ganz einfach. Habe die lautsprecher über meinen verstärker angeschlossen. Als “frequenzweiche” dient allerdings nur ein kleiner kondensator der unter umständen ganz schön heiß werden kann und leicht abreißt. Der nächste minuspunkt ist das die hochtöner bei höherer lautstärke dermaßen anfangen zu kreischen das man das ganze nicht lange ertragen kann. Für den preis allerdings ganz vernünftige lautsprecher. 3von5*//nachtrag\\nach einiger zeit muss ich sagen das die lautsprecher mit dämmung und feineinstellungen doch gar nicht so schlecht sind wie vorerst angenommen. Eine ordentliche frequenzweiche wäre dennoch schön, allerdings für diesen preis verständlich das sie nicht dabei ist.

Betreibe die lautsprecher direkt über ein pioneer avh-x7500 bt. Der sound ist klasse, ein subwoofer für mich nicht mehr erforderlich.

Sie sind sehr gut haben guten klang und war einfach zu verbauen in meinen polo 6n2.

Vorallem die tweeter haben mich richtig geschockt, hätte nicht gedacht dass die so einen klaren klang haben.

Sehr guter klang und sehr gute verarbeitung, habe diese boxen in den türen vom corsa b verbaut. Würde diese boxen jederzeit wieder kaufen.

Habe mir das system als ersatz für meine mitteltöner im frontbereich gekauft. Hochtöner sind nicht im einsatz, mitteltöner schon. Bin sehr zufrieden, knackst und rauscht nichts, klang top.

Einbau unproblematisch, sehr passgenau. Leider ist die kabel anordnung etwas merkwürdig. Eine bereicherung für meinen alten golf.

Habe das alpine komposystem in meinem skoda citigo eingebaut. Wie man das am besten hinbekommt ist in einschlägien foren oder youtube zu erfahren. Da zweitfahrzeug, sollte der aufwand nicht zu groß sein. Also serienradio sollte eingebaut bleiben. Deutliche klangverbesserung wurde gewünscht. Ich habe mit allen demontage- und dämmarbeiten gesamt ca. Den einbau sollte nur jemand vornehmen, der einige erfahrung mit solchen arbeiten hat.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Alpine SXE-1750S 2 Wege Koaxiallautsprecher
Rating
4.8 of 5 stars, based on 43 reviews